Hallo Zusammen - Frage zu den Dreieinigkeitsströmen

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
DeeKay
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 23. Juli 2022, 14:56

Hallo Zusammen - Frage zu den Dreieinigkeitsströmen

Beitrag von DeeKay »

Hallo Zusammen,

mein Name ist Daniel, bin 33 Jahre jung und komme aus Karlsruhe (Landkreis).

Seit Mitte 2017 beschäftige ich mich mit dem Thema Jin Shin Jyutsu und bin auch aktuell in einem Finger-Kurs von Monika Bochtler (sehr zu empfehlen), um mein Wissen stetig weiterzuentwickeln.

Bei den 3 Korrekturmethoden werden ja die Dreieinigkeitsströme, die Organfunktionsenergien, die Tiefen und die 13-14-15-Ebene wieder in Fluss gebracht (korrigiert).

Meine Frage wäre, ob ich durch die normalen Selbsthilfegriffe der Dreieinigkeitsströme auch die ganzen Ströme ähnlich wie bei den Korrekturströmen wieder harmonisiere ohne beispielsweise die einzelnen Ströme noch einmal separat strömen zu müssen?
Wie ist eure Erfahrung hierbei?

Danke im Voraus für eure Antworten und viele Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3663
Registriert: 19. Dezember 2007, 21:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Hallo Zusammen - Frage zu den Dreieinigkeitsströmen

Beitrag von Momabo »

Lieber Daniel,
danke für deine Vorstellung, ich habe jetzt mal deinen Beitrag geteilt und deine Frage zu den Fortgeschrittenen verschoben ;)
Was grad bei mir als Impuls kommt: im JSJ muss nix, sondern kann... aber mein Hirn ist noch im Urlaubsmodus und deshalb etwas unproduktiv, was sich aber bestimmt nächste Woche wieder verändert :kicher:

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de
Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1976
Registriert: 27. April 2012, 21:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Hallo Zusammen - Frage zu den Dreieinigkeitsströmen

Beitrag von AnnSophie »

Hallo Daniel,

spontan würd ich sagen, dass Du über die Finger und andere Selbsthilfegriffe dein System auch wieder harmonierst, nur auf eine andere Art und weise.

Im Fluss ist das System auch vor der Anwendung der Korrekturmethoden, die Bahnen in der die Energie fliest, sind halt etwas 'suboptimal', nicht wohltuend. Die Korrekturmethoden sind wie OPs, sehr tiefe, sehr konkrete Eingriffe in deinem energetischen System oder wie ein Laser,... gefühlt sind die Finger 'sanfter', breiter und unspezifischer, ein breiterer Scheinwerfer.

Die Frage ist, im übertragenen Sinn wie Du von Hamburg nach München kommen magst, mit dem ICE, über Köln, Berlin, mit dem Auto, ganz direkt ... und mal ist der eine Weg stimmig, mal der andere

Und wie Mona sagt: Im JSJ: alles kann, nichts muss.

Vielleicht dient dieser dieser Erklärungs-Ansatz?

Viele Grüße

AnnSophie.
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas.
Christian Morgenstern
Antworten

Zurück zu „Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Für Fortgeschrittene“