Aufruf

Hier finden alle Themen Platz, die sich direkt mit dem Forum beschäftigen, wie etwa Diskussionen und Fragen über Inhalt oder Technik

Moderator: neptunia

Antworten
Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

Aufruf

Beitrag von leonard » Sonntag 5. Februar 2012, 12:42

Bis vor einiger Zeit war dieses Forum ein Quell der Freude, des Austausches über Jin Shin Jyutsu und alles, was uns sonst noch so bewegt.
Leider hat sich in den letzen Wochen und Monaten vieles hier getan, was Neumitglieder abschreckt und bestehende Mitglieder offen oder einfach stillschweigend verscheucht hat.

Nicht in meiner Funktion als Moderator sondern als mehrjähriges Mitglied hier im Forum möchte ich daher folgende Aufrufe loswerden:

* liebe Gastleser,

hiermit möchte ich Euch Mut machen, Euch hier im Forum anzumelden und einzubringen.
Es spielt keine Rolle, welchen Kenntnisstand Ihr über Jin Shin Jyutsu habt.
Ihr habt dieses Forum gefunden, das ist Qualifikation genug!
Es ist auch nicht notwendig, dass Ihr Euch vorstellt, wenn Euch die Anonymität lieber ist.
Ein paar vorstellende Worte freuen uns, sind aber nicht Pflicht.


* liebe Mitglieder,

lasst uns zu dem offenen und fröhlichen Miteinander zurückfinden, das dieses Forum immer ausgezeichnet hat.
Wenn Ihr Fragen habt: fragt!
Wenn Ihr etwas berichten wollt: berichtet!
Wenn Ihr etwas mit anderen teilen wollt: teilt!

In jedem Internetforum dieser Welt wird es immer Menschen geben, die Euch für Eure Beiträge tadeln oder zurechtweisen.
Das wird auch hier immer so sein!
Aber die große Mehrheit wird Euch für Eure Fragen dankbar sein und gerne antworten oder selbst auf eine Antwort gespannt sein.

Natürlich gibt es Regeln, was zum Beispiel das Einstellen von Texten angeht, die Rechten dritter unterliegen.
Wenn Ihr Euch nicht sicher seit: fragt einen Moderator.
Oder: stellt den Text oder die Frage einfach ein und macht den Moderatoren Arbeit, dazu sind sie da ;-)
Aber seit dann bitte nicht böse, wenn der fragliche Beitrag mit einer höflichen Erläuterung gelöscht wird.

Es kann vorkommen, dass Euch auf eine konkrete Frage zu Jin Shin Jyutsu gesagt wird, dass dies und jenes für Euren Kenntnisstand noch zu früh ist.
Bitte seid dann nicht beleidigt oder böse, der Antwortende meint es sicher gut und hat (vielleicht) recht.

Eine tolle Möglichkeit des Austausches hier im Forum sind PNs.
Aber bitte lasst den Forumbetrieb nicht ausschließlich über PN stattfinden und somit im "Untergrund".

Wenn Euch jemand öffentlich zu nahe tritt, könnt Ihr Euch der Unterstützung der anderen Mitglieder sicher sein.
Wenn Euch jemand zum Beispiel per PN beleidigt, unterrichtet einen Moderator davon!


* liebe Mitglieder mit großer Jin Shin Jyutsu - Erfahrung:

Bitte versucht nicht, dieses Forum nach Euren Vorstellungen "umzubauen".
Hier soll sich jeder - vom Grünling bis zum Profi - wohlfühlen.
Wenn Ihr Euch einen Platz wünscht, an dem sich Menschen mit mehreren 5-Tages-Kursen und viel Erfahrung im geschlossenen Kreis auf hohem Jin Shin Jyutsu - Niveau austauschen können: es gibt solche Gruppen bzw. Foren.
Bei Interesse gebe ich gerne entsprechende Adressen weiter.
Wir wollen hier kein solcher geschlossener Kreis sein.
Oder gründet selbst eine solche Gruppe! Mittlerweile bietet das Internet hierfür eine Fülle von Möglichkeiten (Facebook, google+ …)
Aber bitte bringt auch Euch hier weiter ein und akzeptiert, dass es in diesem Forum vielleicht hier und da mal etwas "lockerer" zugeht, als es Jin Shin Jyutsu inc. lieb ist ;-)
Wir brauchen hier Menschen mit Jin Shin Jyutsu - Erfahrung und Sachverstand.
Wenn Ihr aus eigener Praxis berichten könnt: wunderbar!

Lasst uns alle hier wieder gemeinsam über die kleinen Freuden des Jin Shin Jyutsu - Lebens lachen oder auch gemeinsam trauern, wenn Jin Shin Jyutsu "nur noch" den letzten Gang begleiten kann.

Lasst uns heute anfangen, das Forum wieder zu einem Ort zu machen, den jeder täglich gerne besucht.

Benutzeravatar
Fish70
Moderator
Moderator
Beiträge: 1281
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 20:22
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Aufruf

Beitrag von Fish70 » Sonntag 5. Februar 2012, 14:51

Hallo Leo,

ich danke dir und kann das Geschriebene nur voll unterstützen, bin jetzt im 5. Jahr hier dabei und möchte auch noch viele weitere Jahre jeden Tag Spass daran haben.

lg

vom fish
Gesundheit ist weniger ein Zustand, als eine Haltung und sie gedeiht mit der Freude am Leben!

rosenrot48
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 103
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2010, 16:35
Wohnort: Burtenbach

Re: Aufruf

Beitrag von rosenrot48 » Sonntag 5. Februar 2012, 17:07

Danke Leo,
du gibst dir so vieeeeeel Mühe, ja es war auch für mich bis jetzt ein sehr lehrreiches Forum, an dem ich viel Spaß hatte und ganz viel lernen konnte. Auch ich wünsche mir ein miteinander ohne Einstufung und Bewertung. Jeder ist hier selber für sich verantwortlich. Nicht jeder kann
5 -Tagekurse mitmachen, weil er es nicht will. Es gibt so viele Gründe die diese Menschen haben, keine Ausreden, bedenken wir alleine schon an die vielen Arbeitslosen und Hartz IV Empfänger die sich eben solche Kurse nicht leisten können, oder im Moment noch kranke, und diese Menschen dann hinten anstellen wäre sicherlich nicht im Sinne des Forums. Darum finde ich es gut, wenn Fragen zu Themen aus den Kursen , die in der breiten Öffentlichkeit nicht bekannt gemacht werden sollen, dann eben der betreffenden Person unter PIN genannt werden darf. Ich bin begeistert von JSJ und befasse mich ständig damit, kann auch keine Kurse besuchen auch wenn ich es noch so gerne wollte. Durch dieses Forum konnte ich mein Wissen anderen vermitteln und auch helfen sich von Schmerzen zu befreien. Alleine aus den Büchern hätte ich das nicht zusammen gebracht. Deshalb nochmals an Alle vielen, vielen herzlichen Dank für das Weitergeben Eures Wissen, damit habt ihr schon bewusst und unbewusst vielen geholfen.

Danke Helga

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1478
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Aufruf

Beitrag von ate2011 » Sonntag 5. Februar 2012, 17:46

Lieber Leo,
einfach danke .... für mich ist das Forum sehr lehrreich mit all seinen
Beiträgen, aber besonders für deinen hier im Thread.
Es ist nicht so schwer, der achtsame Umgang mit dem Wort.

LG ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Panthera
Moderator
Moderator
Beiträge: 1737
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:28
Wohnort: Regensburg

Re: Aufruf

Beitrag von Panthera » Sonntag 5. Februar 2012, 18:21

: 26 Zwei mal die 13 für Dich Lennox!

Dankeschön

Großwildkatze
BildBild
manchmal - wenn der himmel tief luft holt und sonne mond und sterne zu atem kommen - spüre ich meine maske von innen
und empfinde mit jeder faser, dass ich daheim bin

Benutzeravatar
Ernestine
Moderator
Moderator
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 07:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Aufruf

Beitrag von Ernestine » Sonntag 5. Februar 2012, 18:39

Gut gebrüllt, Löwe!!!

Ich danke Dir für Deine klärenden Worte :D

Tina
Nach Kraft ringen. Das klingt alles so dramatisch. Man tut eben, was man kann und legt sich dann schlafen. Und auf diese Weise geschieht es, daß man eines Tages etwas geleistet hat.
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907)

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2194
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: Aufruf

Beitrag von optimistin » Sonntag 5. Februar 2012, 20:11

Hier auch noch einmal: Danke Leo, Danke Leo, Danke Leo.
Ich bin begeistert, das hast Du mal wieder super gemacht.
lg von opti
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 108
Registriert: Montag 11. Mai 2009, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Aufruf

Beitrag von Amanda » Sonntag 5. Februar 2012, 21:09

:D
* * * * * * * * *
Hold it and
let it FLOW

Benutzeravatar
neptunia
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1692
Registriert: Freitag 28. Oktober 2005, 17:16
Kontaktdaten:

Re: Aufruf

Beitrag von neptunia » Sonntag 5. Februar 2012, 22:48

mein lieber leo,

das hast du alles genau richtig gesagt, du bist mein lieblings-sprachrohr und hast den nagel auf den kopf getroffen. danke, dass du mit den anderen moderatoren so liebevoll dieses forum leitest, nur dadurch ist es so reich geworden an wissen und mitgefühl.

und so soll es unbedingt bleiben!
liebster gruß
von neppi
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Francis Picabia

Antworten